Die deutschsprachige Gemeinde hat St. Nikolaus am 6. Dezember in der österreichischen Botschaft gefeiert.

St. Nikolaus hat die Kinder und ihre Familien von 16 bis 18 Uhr der Reihe nach empfangen.

Die Kinder haben Sussigkeiten und hausgemachte Weinachtskekse aus der österreichischen Botschaftsküche bekommen.

Dann haben die Kinder Lieder, Gedichte und Weihnachtswünsche dargeboten. Alle waren sehr froh die einstudierten Darbietungen endlich aufführen zu können.

St Nikolaus hat sich sehr gefreut und hat den Kindern Süssigkeiten geschenkt.

 

Wir bedanken uns die Unterstützung der Botschaft.

Und freuen uns auf ein Wiedersehen im Spätherbst.