Die Wiener Staatsoper lädt Sie täglich gratis bis 14. April auf eine Opernaufführung via Internet ein.

Näheres finden Sie auf  www.staatsoperlive.com 

Wir empfehlen den Artikel im KURIER erschienenen

Artikel von Mathias Horx - https://kurier.at/wissen/

matthias-horx-das-ist-ein-historischer-moment/400785341 

Allseits, Frohe Ostern

Die NÖG News
Litfass Säule

 G o d    P å s k e

Årsmøte i Norsk-Østerriksk Selskap

Se: Oversikt& Innhold

Jahreshauptversammlung der NÖG

Siehe: Übersicht & Inhalt

Die Jahreshauptversammlung wird am 26. Mai  in Österreichs Botschaft,

Thomas Heftyes gt. 19-21, 0264 Oslo abgehalten.

Die Jahreshauptversammlung 2020

des WELTBUNDES ist

wegen der Coronavirus Pandemie abgesagt.

Generalforsamlingen av utenlandsøsterrikernes verdensforbund er kansellert.

17 h Eröffnung der Jahreshauptversammlung der Norsk-Østerriksk Selskap durch

Präsidentin Monica Dethloff 

Frau Eva Madshus, Siv. Ark. MNAL Seniorkurator Arkitektur ved Nasjonalmuseet for Kunst, Arkitektur og Design
hält abschliessend einen Vortrag mit dem Thema " Architektur in Wien "  Der Vortrag wird in deutscher Sprache gehalten.
Um ca. 18 h lädt die Botschaft zum Buffet in die Gartenlaube ein.
Generalforsamling avholdes 26. mai kl. 17 00 i den Østerrikske ambassaden som deretter inviterer til et hageselskap.
Velkommen til Sommerfest med Wiener Schnitzel und Franz Lehár

Velkommen til Poppelstien 6, 1166 Oslo

Lørdag, 13. juni 2020 kl. 17 00

Lett adkomst med Ljabru-trikkene 18 og 19 til Seter stasjon.

Derfra er det 3 min. gange til Poppelstien 6. Parkering ved adressen.

 

Din bindende påmelding bes sendt i e-post til  no.selskap@yahoo.com

 

Medlemspris kr 425,-             Ikke-medlemmer kr 455,-

Betaling via vår konto 0530.44.09306.

Barn inntil 14 år får servert en Junior-meny

med en mindre Schnitzel, pommes og is for kr 80,-.

Oppgi gjerne om noen i deres følge ønsker vegetar-mat.

Ved flere enn 4 personer reserverer vi gjerne eget bord.

 
 
           A.E.I.O.U. Østerriksk kunst fra Sammlung Würth

Velkommen til utstillingsåpning av A.E.I.O.U. – østerriksk kunst fra Sammlung Würth.

Søndag 1. mars kl. 13 åpner Galleri Würth vår nyeste utstilling A.E.I.O.U., der det presenteres et bredt utvalg østerriksk kunst fra de siste 120 årene. Kunst fra Østerrike er et særlig fokuspunkt i Sammlung Würth og verkene i samlingen utgjør i dag én av de største privateide samlingene av østerriksk kunst utenfor landet.

Få et innblikk inn i én av de mest sentrale og fruktbare kunstscenene i verden. Fra wiener-sesesjonen og Art-Club til wieneraksjonismen og “maleriets triumf” presenteres verk av kunstnere som Oskar Kokoschka, Alfred Hrdlicka, Friedensreich Hundertwasser, Arnulf Rainer, Hermann Nitsch og Siegfried Anzinger. Vi har også gleden av å vise tegninger av den verdensberømte kunstneren Gustav Klimt. Denne utstillingen vil du ikke gå glipp av!

Utstillingen åpnes av Østerrikes ambassadør Wilhelm M. Donko.

Det blir åpningstaler av direktør i Würth Norge AS, Svein Oftedal, og gallerileder Bjarne Våga. Gratis inngang og lett servering. Ingen påmelding nødvendig. Velkommen!

Herzlich Willkommen zur Eröffnung der Ausstellung von A.E.I.O.U. – österreichische Kunst der letzten 120 Jahre - am Sonntag 1. März um 13 h. Sie erfreuen sich der Kunst von Oskar Kokoschka, Alfred Hrdlicka, Friedensreich Hundertwasser, Arnulf Rainer, Hermann Nitsch, Siegfried Anzinger sowie vom weltbekannten Künstler Gustav Klimt.

Die Ausstellung wird von Österreichs Botschafter Wilhelm M. Donko eröffnet.

Freier Eintritt - herzlich Willkommen !

Österreich in deiner Stube ?

Eine Astra TV Schüssel bringt ORF 2 in die Stube, wobei täglich Nachrichten wie die ZIB 1 oder 2 jeden Abend gesehen werden können. Natürlich steht auch das gewöhnliche Programm zur Verfügung. Allerdings gewisse Programme unterstehen gesetzlich geschützten Senderechten und können nicht empfangen werden.
Neben ORF 2 können auch ARD, ZDF, 3SAT, RTL, SAT1 sowie mehrere deutsche Lokal TV Stationen (Bayern, etc.) und schweizerisches Fernsehen empfangen werden.
Dein Internettradio ladet zu noch mehr Radiostationen ein.
Einfach Europa - Österreich aufsuchen und die Qual der Wahl muss dann bewältigt werden ...
Liebhabern klassischer Musik empfehlen wir RADIO KLASSIK STEPHANSDOM .